News Center

3x3 28.10.2017

3x3 World Tour Final - Team Lausanne qualifiziert sich für die Viertelfinalspiele!

Team Lausanne ist eines der besten 3x3-Teams der Welt

Gilles Martin, Natan Jurkovitz, Westher Molteni und Marco Lehmann zeigten eine beeindruckende Leistung am ersten Spieltag des Finales der 3X3 World Tour in Peking.

In einer Gruppe mit Ljubljana (Weltranglisten Nr. 2) und dem Team Belgrad (Weltrangliste Nr. 7) fand das Team Lausanne die nötigen Ressourcen, um sich für das 1/4 Finale zu qualifizieren. Morgen um 10.45 Uhr wird die Mannschaft auf die Slowenen von Piran (Weltrangliste Nr. ) treffen und versuchen, sich einen Platz im Halbfinale zu sichern!

Sämtliche Informationen über das Team Lausanne

Fotos Team Lausanne

"We can really do something with this team. let's see where this can take us... #Tokyo2020" Gilles Martin

3x3 World Tour Final - Recap Day 1

TEAM LJUBLJANA 15 - 10 TEAM LAUSANNE

Es war ein schwieriger Auftakt für das Team Lausanne, das im ersten Spiel auf den Titelverteidiger Ljubljana traf. Mangels des Erfolges bei den 2-Punkt Würfen fand das Team Lausanne keine Lösung um den Weltranglisten-Zweiten zu stürzen und verlor das Spiel 15 -10.

TEAM BELGRADE 19 - 21 TEAM LAUSANNE

Mit dem Rücken zur Wand, knickten unsere 4 Helden unter dem Druck nicht ein! Team Lausanne zeigte eine ausserordentliche Leistung und bewies Charakter. Sie bezwangen die Nr. 7 der Welt, Team Belgrade, in einem verrückten Finish mit 21-19

Main partners
Official partners
Official suppliers
Media partners